Hageltest

Wir prüfen mit einer akkreditierten Hagelbeschussanlage der Empa Ihre Dach- und Fassadenbauteile. Die Bauteile werden möglichst praxisnah gemäss den Angaben der Hersteller aufgebaut und mit künstlich hergestellten, aber weitgehend naturgetreuen Eiskugeln beschossen.

Die Einstufung in eine Hagelwiderstandsklasse ist für das Hagelregister der VKF gültig. 

Um die Resultate der verschiedenen Bauteile vergleichen zu können, wurde ein Klassierungssystem erarbeitet. Das System kennt fünf Klassen, welche auf der Grösse der Eiskugel und deren Geschwindigkeit basieren. Das Bauteil wird in diejenige Klasse eingestuft, in der es beim Beschuss mit der entsprechenden Korngrösse noch intakt bleibt. Folgende Hagelwiderstandsklassen wurden festgelegt:

Hagelwiderstand Korngrösse [cm] Geschwindigkeit [m/s] Energie [Joule]
1 1 13.8 0.04
2 2 19.5 0.7
3 3 23.9 3.5
4 4 27.5 11.1
5 5 30.8 27.0

Flyer Hagel Labor und Flyer Mobil

 

Mehr zum Test und zur Hagelgefahr im Allgemeinen kann im Synthesebericht Elementarschutzregister Hagel nachgelesen werden.

Kontakt

Hauptsitz St. Gallen

Egli Engineering AG
Bogenstrasse 14, 9000 St.Gallen
T +41 (0)71 274 09 09
F +41 (0)71 274 09 08
info(at)naturgefahr.ch

Filiale Bern

Egli Engineering AG
Schwarztorstrasse 87, 3007 Bern
T +41 (0)31 381 52 90
F +41 (0)31 381 52 91

Kontaktstelle Leysin (VD)

Egli Engineering SA
Avenue du Censuy 5b, 1020 Renens
T +41 (0)24 545 12 00

Kontaktstelle Fribourg

Egli Engineering AG
Route de la Poudrière 41,
1700 Fribourg
T +41 (0)26 526 10 09