18.07.2018

Gefährdungskarte Oberflächenabfluss

Seit Anfang Juli 2018 ist die nationale Gefährdungskarte Oberflächenwasser online. Sie zeigt, dass bei rund ⅔ aller Gebäude eine Gefährdung durch Oberflächenwasser besteht.


Etwa ⅓ aller Elementarschäden entstehen durch Wasser. Davon ist das Oberflächenwasser für rund ¾ der Anzahl Schäden verantwortlich. Da beim Oberflächenwasser eine sehr kurze Reaktionszeit bleibt, sind präventive Schutz-Massnahmen für Gebäude und Infrastruktur sehr zu empfehlen. Die Gefährdungskarte liefert dafür die Grundlage in dem sie die Fliesswege, die betroffenen Flächen sowie die zu erwartende Wassertiefe ausweist.

Als Fachspezialist beraten wir Sie zu möglichen Schutzmassnahmen und verifizieren die Karte durch punktuelle Abklärungen vor Ort.


Kontakt

Hauptsitz St. Gallen

Egli Engineering AG
Bogenstrasse 14, 9000 St.Gallen
T +41 (0)71 274 09 09
F +41 (0)71 274 09 08
info(at)naturgefahr.ch

Filiale Bern

Egli Engineering AG
Schwarztorstrasse 87, 3007 Bern
T +41 (0)31 381 52 90
F +41 (0)31 381 52 91

Kontaktstelle Leysin (VD)

Egli Engineering SA
Avenue du Censuy 5b, 1020 Renens
T +41 (0)24 545 12 00

Kontaktstelle Fribourg

Egli Engineering AG
Route de la Poudrière 41,
1700 Fribourg
T +41 (0)26 526 10 09